Eine Mauer, die nicht trennt – Der Friesenwall

Urlauber und Gäste unserer Region werden insbesondere in den Dörfern der friesischen Inseln von Borkums bis Sylt, aber auch in den Siedlungen und auf Einzelhöfen in den fruchtbaren Marschgebieten die landestypischen Friesenwälle vorfinden. Teilweise schön bepflanzt, manchmal auch nur begrünt, lassen die meist hüfthohen...

mehr

Alkersum auf Föhr – Das „Museum Kunst der Westküste“

    Wer seinen Urlaub auf Föhr verbringt oder hier in einer der Reha-Einrichtungen unter ärztlicher Anleitung auf dem Weg der Genesung ist oder die Insel einfach nur als Tagesgast besucht, der sollte einen kleinen Abstecher nach Alkersum unternehmen.       Alkersum – Mittelpunkt der Nordseeinsel und...

mehr

In Ostfriesland hält Gemütlichkeit stets ein Tässchen Tee bereit

Die deutschen Biertrinker, die 2016 auf das 500jährige Jubiläum des Reinheitsgebots blickten, das seither die Bier-Qualität sichert, können laut Statistik für sich reklamieren, dass Bier (Pils) heute das beliebteste alkoholische Getränk im Ranking der beliebtesten Getränke der Deutschen ist: So wurden in Deutsch­land 2015...

mehr

Der Sandregenpfeifer ist Seevogel des Jahres 2018 und oben auf der „Roten Liste“

Der „Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e.V.“ wurde bereits 1907 als „Verein zur Begründung von Vogelfreistätten an den deutschen Küsten – Jordsand“ gegründet und ist damit eine der ältesten Naturschutzorganisationen in Deutschland. Seither dem Schutz von Seevögeln an unseren Küsten verschrieben,...

mehr

Sylt – Die Reisenden Riesen als Wahrzeichen am Westerländer Bahnhof

Jeder, der mit dem Zug Sylt anreist und durch den Bahnhof von Westerland nach draußen gelangt, trifft auf den Vorplatz auf eine besondere Form der Kunst: Eine nicht zu übersehende Skulpturengruppe: Vier Figuren in einem auffälligen Grün stehen hier: Eine Riesenfamilie – der Mann und die Frau sind 4 Meter hoch. Die beiden...

mehr

Mistelzweige – Mehr als eine weihnachtliche Dekoration

Dezember – Adventszeit, Vorweihnachtszeit: In den Baumärkten, auf den Wochenmärkten, in den Gartenbaubetrieben, den Advents- und Weihnachtsmärkten und beim Tannengrünverkauf auf den Hofstellen in der Region haben sie Hochkonjunktur – die verschiedenen Weihnachtsbäume und die grünen Zweige der verschiedenen Tannen und...

mehr