Nordfrieslands Strände ganz oben im Ranking 2018

Hoch im Norden, weht ein rauer Wind…“ heißt die Titelzeile des Songs der Gruppe „Santiano“, der 2013 im Album „Mit den Gezeiten“ veröffentlicht wurde. Und hoch im Norden haben wir das Nordfriesische Wattenmeer, seit 2009 auch an unserer Küste UNESCO Weltnaturerbe, haben wir die einzigartige Hallig- und Inselwelt und...

mehr

Alkersum auf Föhr – Das „Museum Kunst der Westküste“

    Wer seinen Urlaub auf Föhr verbringt oder hier in einer der Reha-Einrichtungen unter ärztlicher Anleitung auf dem Weg der Genesung ist oder die Insel einfach nur als Tagesgast besucht, der sollte einen kleinen Abstecher nach Alkersum unternehmen.       Alkersum – Mittelpunkt der Nordseeinsel und...

mehr

Die Schlehe eine vergessene Wildfrucht

Früher  war alles…, nein, es war früher  nicht alles besser. Aber  es war früher vieles anders. Und das trifft  insbesondere auf die tägliche Versorgung und auch auf  die Vorratshaltung mit Lebensmitteln  zu. Es gab  das heute in den Supermärkten vorzufindende  Überangebot  nicht, die Menschen  mussten  oft ...

mehr

Der Hindenburgdamm

Ein vielbefahrener Veteran wird 90 Jahre alt. Neben dem Nord-Ostsee-Kanal mit seinen Schleusen und seinen insgesamt 10 querenden Brücken ist der „Hindenburgdamm“ zweifelsohne eines der bekanntesten Bauwerke Schleswig-Holsteins: Jeder, der sich für einen Urlaub oder einen Kurzbesuch auf Sylt entscheidet, hat nur drei...

mehr

Denkmalpflege auch im hohen Norden

   Der „Tag des offenen Denkmals“ – Ein Streifzug durch die Vergangenheit Seit 1993 koordiniert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit dem „Tag des offenen Denkmals“ eine Großveranstaltung, bei der in jedem Jahr am zweiten Sonntag im September bundesweit mehr als 7.500 Denkmale geöffnet sind. Das Ereignis...

mehr

Die Vögel

– kein Horrorfilm von Alfred Hitchcock sondern Tatsache auf Sylt Obwohl in Hitchcock’s Horror-Klassiker aus dem Jahr 1963 auch große Möwenschwärme beteiligt waren, spielten dabei wohl doch die Krähen die dominierende Rolle in diesem Film. Das könnte auf Sylt anders sein, auch wenn sich hier keine Horror-Szenarien...

mehr